Ziele und Träume

Inspiriert durch die letzten Tage möchte ich heute ein Kerzlein anzünden für all die Ziele die gesteckt werden und alle Träume die geträumt werden. Auf das Erreichen der Ziele und die Erfüllung aller Träume! Mögen sie gut und bereichernd sein; mögen sie lebendig bleiben durch Wandlung und Flexibilität.

Heil- und Kraftkerzlein

Heute ein privates Anliegen. Aber sicher kennt auch ihr jemanden der krank ist und der Pflege bedarf. Ich widme mein heutiges Kerzlein meiner kranken Mama und meiner Schwester die sich um sie kümmert. Und meiner kranken Tante und pflegenden Cousine. Mögen Mama und Tante Heilung erfahren und mögen Schwester und Cousine viel Kraft und Energie haben. Es gibt so viele Kranke und sie bedürfen unserer Zuwendung. Ich wünsche allen viel Liebe, Heilung und Energie!

Religionen

Es gibt so viele unterschiedliche Religionen auf dieser Welt. Ich kann sie gar nicht alle aufzählen und ich kenne sie auch nicht alle. Aber eines haben wohl alle Religionen gemeinsam: Sie wollen Halt und Trost geben, eine Richtung vorgeben, einen Plan an dem man sich orientieren kann. Und alle Religionen die ich kenne, handeln ausnahmslos von Liebe und Mitgefühl. Lasst uns ein Kerzlein anzünden dafür, dass jeder Gläubige seine Religion in Frieden und Akzeptanz leben kann.

Friedenskerze

Ein Kerzlein für den Frieden dieser Welt. Mögen er bewahrt bleiben und sich von Herz zu Herz verbreiten. Möge er die Herzen erfüllen und im Handeln der Menschen sichtbar werden. Lasst uns bei uns selbst anfangen. Begraben wir alte Streitigkeiten und verzeihen wir. Tragen wir den Frieden in die Welt hinaus. Denn wo soll er beginnen, wenn nicht bei uns? Und wie können wir Frieden fordern, wenn wir nicht selbst dazu bereit sind? Wie im Innern so im Aussen. Wenn wir die Welt verändern wollen, müssen wir bei uns selbst beginnen.